Neue Laufjacken für integrative Laufgruppe des LLC Marathon Regensburg e.V.

Bernhardswald, 26.04.2022

Die integrative Laufgruppe des LLC Marathon Regensburg e.V. hat ihre Mitglieder im Hinblick auf die in diesem Jahr in Regensburg stattfindenden Landesspiele der Special Olympics Bayern mit neuen Jacken und T-Shirts ausgestattet. Die Rückseite der Shirts ziert die Silhouette von Regensburg, eine Hommage an dieses Ereignis. Damit die Kosten für jedes Mitglied im Rahmen gehalten werden konnten, zeigte sich die Raiffeisenbank spendabel und unterstützte diese Maßnahme mit einer Spende über 250 Euro. Die Spende wurde in der Filiale Bernhardswald von Geschäftsstellenleiterin Lisa Poschmann und Serviceberater Gerhard Auburger überreicht, dessen Sohn Benedikt Mitglied dieser Gruppe ist. Reinhard Kerscher und Sohn Korbinian durften stellvertretend die Spende in Empfang nehmen.

Die integrative Laufgruppe zeigt an ihrem Beispiel einmal mehr, dass der Zusammenhalt zwischen Menschen mit Handicap und ohne unsere Gesellschaft bereichert und stärkt. Dies drückt auch das Motto der Gruppe aus: Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen! Die Gruppe trifft sich regelmäßig wöchentlich und absolviert ein Lauftraining. Dabei steht jedem Mitglied ein Co-Läufer des LLC Marathon Regensburg e.V. zur Seite. Über das Jahr verteilt nehmen die Sportler an verschiedenen Volksläufen, wie dem Landkreislauf oder dem Leukämielauf teil.

Wir wünschen allen Läuferinnen und Läufern viel Freude mit der neuen Ausstattung und vor allem eine schöne gemeinsame Zeit beim Training und bei den Wettkämpfen.

v.l. Benedikt Auburger, Gerhard Auburger und Lisa Poschmann von der Raiffeisenbank, Reinhard Kerscher und Korbinian Kerscher