Erfolgreiches Crowdfunding-Projekt des Basketball Team Oberpfalz e.V.

9.130 Euro für den Aufstieg in die Jugend Basketball-Bundesliga

Regensburg, 22.01.2024

#GEMEINSAMFÜRDIEOBERPFALZ lautet das Motto des Basketball Team Oberpfalz e.V. – einer Partnerschaft für leistungsorientierten Jugend-Basketball in unserem Bezirk. Für den erstmaligen Aufstieg in die Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL) startete der Verein auf der Crowdfunding-Plattform der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG ein innovatives Projekt mit einem zukunftsweisenden Konzept für den Ballsport in der Region. „Wir sind ein bislang einzigartiger Zusammenschluss von zehn oberpfälzer Vereinen aus Regensburg, Amberg, Weiden, Cham, Neustadt a.d.W., Neumarkt, Tegernheim, Sulzbach-Rosenberg und Schwandorf mit einem gemeinsamen Ziel. Wir möchten junge Sporttalente ausbilden und in der Heimatregion halten.“ so Dr. Tobias Schmidt-Reintjes, federführender Projektstarter und Beisitzer im Vereinsvorstand des Basketball Team Oberpfalz e.V. (kurz BTO).

Unter #GEMEINSAMFÜRDIEOBERPFALZ wollen insgesamt vier Jugendmannschaften (m/w) die bisherigen Platzhirsche aus München, Bamberg, Würzburg und Bayreuth "jagen" und die Region Oberpfalz nach vorne bringen. Der Spitzname "Oberpfalz Hunters" verbindet diesen positiven Jagdgedanken mit der Natur der Heimat. Der Verein betont in der Projekt-Beschreibung: „Unser Projekt ist eine kleine Revolution, innovativ, ambitioniert und möchte insbesondere unseren oberpfälzer Jugendlichen eine langfristige, sportliche Perspektive in ihrer Heimat bieten.“

v.l. Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Florian Mann und Marketingbeauftragte Andrea Gaßner freuen sich über das sehr erfolgreiche Crowdfunding-Projekt des Basketball Teams Oberpfalz e.V.

Die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG gratuliert dem BTO zum sehr erfolgreichen Projektabschluss. Angepeilt war eine Summe von 7.500 Euro, die durch Verdoppelung eingehender Spenden während der dreimonatigen Finanzierungslaufzeit von der Raiffeisenbank mit 3.735 Euro unterstützt wurde. Nach Abschluss des Projekts durfte sich der BTO sogar über insgesamt 9.130 Euro freuen. Der Vorstandsvorsitzende der Raiffeisenbank Florian Mann gratuliert sehr herzlich zum erfolgreichen Projekt-Abschluss und drückt den Oberpfalz Hunters die Daumen für den Aufstieg in die Jugend-Basketball-Bundesliga.

Foto: Markus Riegler / Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG