Raiffeisenbank unterstützt Leonardiritt Bernhardswald

300 € für die Anschaffung der Rosetten

Die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG unterstützt in diesem Jahr den 15. Leonardiritt in Bernhardswald mit einer Spende über 300 €. Der Betrag wurde eingesetzt für den Kauf der Rosetten für die Pferde. Doris Hanke, Geschäftsstellenleiterin der Filiale Pettenreuth überreichte die Spende an Pfarrer Alois Schmidt sowie Josef Prommersberger jun., und Marianne Eichinger, Sprecherin des PGR- Ortsausschusses Pettenreuth. Herr Pfarrer Schmidt bedankte sich sehr herzlich im Namen der Kirchenstiftung Pettenreuth sowie den Organisatoren für die großzügige Spende und die Unterstützung des Leonardiritts. Doris Hanke wünscht der Veranstaltung viele Besucher, dass die Sonne die Reiter während der gesamten Zeit des Leonardiritts begleitet und den Verantwortlichen gutes Gelingen.

Die Verantwortlichen der Kirchenstiftung Pettenreuth Herr Josef Prommersberger jun. (links), Pfarrer Alois Schmidt (3. v. l.) und Marianne Eichinger (rechts), Sprecherin des PGR- Ortsausschusses Pettenreuth bedankten sich sehr herzlich bei der Geschäftsstellenleiterin der Raiffeisenbank Doris Hanke (2.v. l.) für die großzügige Spende.

Pressekontakt:

Name
Andrea Gaßner
Funktion
Marketing
Bild
Telefon
0941 50201-812
E-Mail
Schreiben Sie uns
Name
Karoline Feigl
Funktion
Marketing
Bild
Telefon
0941 50201-811
E-Mail
Schreiben Sie uns