Raiffeisenbank unterstützt Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Hackenberg

500 € für hochwertige Überjacken

Die Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach eG ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung in der Region bewusst und unterstützt die FF Hackenberg mit einer Spende in Höhe von 500 € für die Anschaffung von acht neuen Überjacken. Freuen dürfen sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr, denn für diese sind die neuen Jacken angeschafft worden. Jetzt müssen sie auch im Winter nicht mehr frieren, da die neuen hochwertigen Jacken mit einem Fleece ausgestattet sind und somit auch für den Einsatz im Winter geeignet sind. Ihren ersten Einsatz fanden die Jacken beim Jugendtag des kompletten Kreisbrandbezirkes, der am 31. August 2013 in Kürn stattfand. Die Spende überreicht von Doris Hanke, Geschäftsstellenleiterin der Filiale Pettenreuth, nahmen der 1. Vorstand Josef Graml und der 1. Kommandant Robert Hiltner sowie die beiden Jugendwarte dankend entgegen. Im Beisein der Jugendfeuerwehr freute sich die Freiwillige Feuerwehr Hackenberg sehr über die neuen Jacken. Die Verantwortlichen bedankten sich ganz herzlich bei Doris Hanke und der Raiffeisenbank Regensburg-Wenzenbach.

Pressekontakt:

Name
Andrea Gaßner
Funktion
Marketing
Bild
Telefon
0941 50201-812
E-Mail
Schreiben Sie uns
Name
Karoline Feigl
Funktion
Marketing
Bild
Telefon
0941 50201-811
E-Mail
Schreiben Sie uns