Jugendwettbewerb: Landessieger und Quizpreise

44. Internationaler Jugendwettbewerb der Volksbanken und Raiffeisenbanken

09.05.2014

Im Rahmen des diesjährigen Jugendwettbewerbs mit dem Thema „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Phantasie“ erzielten wir in der Kategorie Bildgestaltung, Altersklasse 10. bis 12. Klassen auf bayernweiter Ebene zwei hervorragende vordere Platzierungen.

Den dritten Platz auf Landesebene gewann die Schülerin Laura Fritsche des St.-Marien-Gymnasiums mit ihrem Bild „Albtraum ein Tier zu sein“.  Sie wurde zur Abschlussveranstaltung mit Siegerehrung der Landessieger zum Circus Krone nach München eingeladen. Begleitet von einer Schulfreundin und der zuständigen Kunstpädagogin Frau Hinke chauffierte sie der stellvertretende Geschäftsstellenleiter der Hauptstelle am Neupfarrplatz Elvir Cavcic nach München.

Eine weitere hervorragende 5. Landessieger-Platzierung belegte die Schülerin des Albrecht-Altdorfer-Gymnasiums Alena Braune aus Wenzenbach mit ihrem Bild „Eiskalter Palast“.

Die Gewinner Laura Fritsche, Jonas Hoch und Alena Braune (v.r.n.l.) mit der beauftragten Mitarbeiterin für den Jugendwettbewerb Andrea Gaßner

Beide Schülerinnen durften jetzt ihre Preise für die herausragenden bildnerischen Arbeiten entgegennehmen. Sie erhielten je eine hochwertige Digitalkamera von Nikon inkl. der passenden Tasche und einer Speicherkarte und freuten sich sehr über ihren Preis.

Eine weitere Kategorie des „jugendcreativ“-Wettbewerbes ist das Quiz. Hier hatte Jonas Hoch aus Pentling ein glückliches Händchen bewiesen. Sein Teilnahmeschein wurde bei der Auslosung gezogen und der Schüler aus der 2. Klasse der Grundschule Großberg gewann eine Sport-Digitalkamera von Rollei. Auch er freute sich mit seiner Schwester und seiner Mutter über diesen tollen Gewinn.